Bruststraffung, Brustkorrektur

Brustverkleinerung OP Bericht

Meine Operation in der Laderma-Klinik in Prag liegt jetzt (Juni 2006) zwei Monate zurück, und ich würde meine Erfahrungen gerne anderen potentiellen Patientinnen mitteilen.

Vor der Operation waren meine Brüste deutlich zu groß. Sie paßten nicht nur nicht zum Rest meines Körpers, sondern verursachten auch starke Nacken- und Rückenschmerzen. Außerdem war es für mich schwer, passende Kleidung zu finden, weil ich für Ober- und Unterteil verschiedene Größen benötigte. Meine (deutsche) Krankenversicherung war nicht bereit, die Kosten für diese Operation zu übernehmen, die nach meiner Meinung und nach Meinung von Ärzten, die ich konsultierte, für mein körperliches und seelisches Wohl notwendig war. Angesichts der hohen OP-Kosten in westeuropäischen Ländern entschied ich mich für eine kostengünstigere Lösung.

Mein anfängliches Unbehagen hinsichtlich möglicher Problem bei einer Operation im Ausland schwand sehr schnell, nachdem ich auf die Website von Laderma gestoßen war und mit Dr. Černá erstmals Kontakt per eMail aufgenommen hatte. „Aus dem Bauch heraus“ fühlte ich mich hier von Anfang an in guten Händen, und meine gesamte Erfahrung in Prag bestätigte später diesen ersten Eindruck.

Mir gefiel auch das Unterkunftsarrangement mit der Klinik, weil ich dadurch gleich das Gefühl bekam, ein vorübergehendes „Zuhause“ in Prag zu haben und nicht nur ein Hotelzimmer. Ich entschloß mich, meinen Mann und meine achtjährige Tochter mitzunehmen und zehn Tage zu bleiben. Dadurch blieb ich bis zum Entfernen des Verbandes unter medizinischer Aufsicht, ohne daß ich zu lange von meiner Familie getrennt war. Außerdem gewährte sie mir „moralische Unterstützung“. Ich kann dieses Arrangement nur weiterempfehlen, denn so wurde der Aufenthalt fast zu einem kleinen Familienurlaub. Es gefiel uns auch, wie Dr. Černá die Familie in die postoperative Fürsorge einband und den beiden zeigte, wie sie mich versorgen konnten. Das war eine große Hilfe.

Die Operation selbst war recht umfangreich: Auf jeder Seite mußten rund 900 Gramm entfernt werden, und auch die Brustwarzen wurden verkleinert und neu positioniert. Von Körbchengröße E wurden meine Brüste auf C verkleinert. Überraschenderweise ließen die Schmerzen nach der Operation sehr schnell nach. Ich konnte sogar spazierengehen und verbrachte bereits eine Woche nach der Operation einen ganzen Tag in der Stadt. Der Heilungsprozeß schritt schnell voran, und die Nähte sind heute fast unsichtbar. Ich bin mit dem Ergebnis der Operation sehr zufrieden und freue mich, daß ich diesen Schritt gewagt habe. Auch mein hiesiger Arzt war von der hervorragenden Arbeit beeindruckt.

Die Erfahrung war insgesamt sehr positiv, nicht nur aus medizinischer, sondern auch in menschlicher Sicht. Dr. Černá und ihre Mitarbeiter arbeiten nicht nur äußerst professionell, sondern sind auch sehr liebenswürdig und einfühlsam. Sie waren buchstäblich Tag und Nacht erreichbar (obwohl ich sie glücklicherweise nicht während der Nacht bemühen mußte). Auch Sprachprobleme gab es keine. Das Umfeld – die Stadt, die Klinik, die Wohnung – halfen mir ebenfalls, mich schnell zu erholen. Der Aufenthalt schien bis in alle Einzelheiten gut vorbereitet, sowohl in der Klinik als auch im Apartment. Diese Wohnung ist nett eingerichtet und ruhig, und in der Nähe gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Es gibt zwar öffentliche Verkehrsmittel, doch die hübsche Prager Innenstadt kann man auch gut zu Fuß erreichen. (Wir reisten mit dem Pkw an, den wir in einer Hotelgarage neben dem Apartment unter Videoüberwachung parken konnten. Auch dies wurde von Laderma arrangiert, und das Hotelpersonal war ebenfalls sehr hilfsbereit.)

Insgesamt kann ich mich nur lobend über Dr. Černá und ihre Mitarbeiter äußern, und ich kann die Laderma-Klinik jedem, der in der gleichen Situation ist wie ich es war, nur wärmstens empfehlen. Rückblickend kann ich mir kaum vorstellen, daß ich selbst zu einem wesentlich höheren Preis irgendwo eine bessere Behandlung gefunden hätte. Ich habe Dr. Černá gestattet, meine Kontaktdaten (Telefonnummer und eMail-Adresse) an Interessenten weiterzugeben, die ebenfalls eine Brustverkleinerung in Erwägung ziehen und sich gerne mit mir direkt über meine Erfahrung unterhalten möchten.

Ich möchte Dr. Černá und ihren Mitarbeitern in der Laderma-Klinik für ihre ausgezeichnete Arbeit danken und wünsche ihnen für die Zukunft alles Gute.

Mit herzlichen Grüßen,
E.G. (aus Deutschland), Juni 2006

Die Ergebnisse der Operation können bei jedem Patient unterschiedlich sein, das hier präsentierte Ergebnis kann nicht garantiert werden.