Brustvergrößerung, Brust-OP

Brustvergrößerung 28.11.-4.12. 2012

28.11. 2012: Anreise mit dem Auto, Marketa hat schon alles vor-OP organisiert (Parkplatz Folimanka- 10€ a 24 Std.) Im Appartement angekommen alles super gemütlich und sauber. Das einzige Manko ist die laute sehr befahrene Straße. Erste Nacht kam und sehr schlecht geschlafen.

29.11. 2012: Unsere 4 Jährige Tochter hat uns um 6 Uhr geweckt. Nach dem Frühstückt würde ich von Aneta abgeholt. Zur Blutentnahme und allgemeinen Informationen. Aneta sehr nett und kompetent mit sehr guten Deutschkenntnissen. Um 13 Uhr Gespräch mit Fr. Dr. Cerna. Eine sehr freundliche (Mutti) Ärztin. Sie hat mir alles Schritt für Schritt erklärt. So, die Frage alle Fragen: 220ml oder 250ml Fr. Dr. Cerna hat mir 220ml empfohlen. Nach langer Überlegung und Diskussion habe ich mich aber doch für die 250ml entschieden. So morgen die OP (Freitag) um ca. 11:30 Uhr. Bin schon voll nervös, aber habe von Aneta eine Beruhigungstablette bekommen. Damit die Nerven einfach etwas runterfahren. Morgen mehr....

30.11. 2012: Tag des langersehnten Wunsches wird Wirklichkeit. Ich bekomme ein großes Stück Weiblichkeit zurück! Um 11:30 Uhr muss ich in die Klinik. Und ca. um 12:30Uhr dann die OP. Man bin ich nervös. Hab gestern Abend noch eine Schlaftablette bekommen. Und die hat sehr gut gewirkt. Es ist mittlerweile 9:15 und die Spannung ist unverträglich. Noch geschlagene 2 Std. Na ja, hoffe, dass die sehr schnell vergehen werden. Bis morgen dann.

1.12. 2012: So, fertig mit der OP. Die OP an sich war überhaupt nicht schlimm. Nur das erste aufstehen. Das war sehr schmerzhaft. Aber alle Schwestern sind super nett. Nachmittag war auch etwas schwindlig. Und die Rückenschmerzen kamen immer stärker. Muss mich jetzt ausruhen.

2.12. 2012: Schmerzen! Der zweite Tag ist der schlimmste. Man weiß nicht wie man sich hinlegen soll. Rücken der tut mir weh. Also am besten liegen im Bett und sich Schmerzmittel reinhauen!

4.12. 2012: So, Tag der Abreise! Schmerzen sind erträglicher geworden. Ohne die fürsorgliche Pflege der Aneta und Dr. Cerna wäre es noch schmerzhafter.

DANKE für die wundervollen Brüste. Haben jede Erwartung übertroffen. Wann es kann erwarten den ersten BH zu kaufen. Werde sie immer wärmstens weiterempfehlen. Alles Top.

Danke gesamtes Laderma- Team,
Eure P.

Die Ergebnisse der Operation können bei jedem Patient unterschiedlich sein, das hier präsentierte Ergebnis kann nicht garantiert werden.