Reaktionen von Frau Dr. med. Černá auf Portalen im Oktober

Lesen Sie Forumantworten von Frau Dr. med. Zuzana Černá auf diversen deutschen Diskussionsportalen und sozialen Netzen im Oktober.

Estheticon.de:

Guten Tag,
bei einer Brustvergrößerung und Brustmodellierung ist es immer sehr wichtig, dass die Brüste natürlich aussehen und eine angemessene Größe haben. In Ihrem Fall würde ich empfehlen, die vorhandenen Implantate herauszunehmen. Je nach Zustand der Brüste (falls sie hängend wären) würde ich evtl. eine Mammaplastik mit der Einführung von neuen Implantaten durchführen. Falls Sie keine Mammaplastik möchten, würde ich Implantate mit einer hohen Projektion (extra high) empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen 

MUDr. Zuzana Černá, Ph.D.

http://www.estheticon.de/diskussion/brustvergroesserung-mammaplastik-brustimplantate/welche-implantate-korrektur-op-i123838?asi_redir=1#fb-connect-reload


 

Guten Tag,

bei Verwendung von solch extrem großen Implantaten, die 1200 ml groß sind, sind die Brüste sehr schwer und es handelt sich dabei eher um eine zeitlich beschränkte Lösung. Durch die Wirkung der Schwerkraft kommt es sehr bald zu einer Senkung. Zugleich kommt es bei großen Implantaten zu einer Atrophie der Brustdrüse. In ihrem Fall würde ich solch große Implantate nicht empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen 

MUDr. Zuzana Černá, Ph.D.

http://www.estheticon.de/diskussion/brustvergroesserung-mammaplastik-brustimplantate/brustimplantate-1200ml-sonderanfertigungen-notwendig-i123685#282299


Guten Tag,

in der plastischen Chirurgie geht es natürlich vor allem um ein ästhetisches Ergebnis, deswegen verstehe ich ihren Wunsch. In unserer Klinik führen wir üblicherweise Mammaplastik oder Reduktionsmammaplastik und zugleich Augmentation durch. Falls Sie sich ein betontes Dekolleté wünschen, würde ich eine Reduktionsmammaplastik und eine Augmenation durch kleinere runde Implantate empfehlen. Falls Sie ein Interesse an einer Besprechung haben, können Sie eine Skype Besprechung mit unserer Klinik nutzen. Somit könnten Sie uns Ihre Wünsche besser beschreiben und wir wissen, ob wir sie erfüllen können oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen
MUDr. Zuzana Černá, Ph.D.

http://www.estheticon.de/diskussion/bruststraffung-mit-implantat/bruststraffung-mit-implantat-suche-arzt-i124506#283222


Guten Tag,

es ist möglich die Brüste zu vergrößern und zugleich ihre natürliche Form mit Hilfe von tropfenförmigen Implantaten beizubehalten. In Ihrem Fall würde ich diese tropfenförmigen (anatomischen), 220 bis 250 ml großen und über dieUnterbrustfalte eingeführten Implantate empfehlen. Falls Sie größer als 175 cm sind, wäre es möglich Implantate in Größe von 260 ml zu verwenden. Es ist immer besser vor einer Augmentation verschiedene Implantate im BH anzuprobieren, damit Sie eine bessere Vorstellung über die zukünftige Brustgröße bekommen. Um die Entscheidung der Patientinnen zu erleichtern, ermöglichen wir in unserer Klinik bei einer Augmentation während der persönlichen Besprechung mit einem plastischen Chirurg verschiedene Implantate anzuprobieren.

Mit freundlichen Grüßen
MUDr. Zuzana Černá, Ph.D.

http://www.estheticon.de/diskussion/brustvergroesserung-mammaplastik/wie-viel-ml-kleines-mittleres-c-korbchengrose-i124502#283224

 

Die Ergebnisse der Operation können bei jedem Patient unterschiedlich sein, das hier präsentierte Ergebnis kann nicht garantiert werden.