Bruststraffung, Brustkorrektur

Brustverkleinerung - .. aus Bayern

Hallo.
Ich habe am 20.04.2010 meine Brustverkleinerung in Prag in der Laderma Klink von Frau Dr. Cerna machen lassen und bin sehr zufrieden!

Meine Krankenkasse hat die Verkleinerung abgelehnt, da nicht die Auflagen erfüllt wurden. Gegenüber der Krankenkasse hätte ich mehrere jahre nachweisen müssen, dass ich mich permanent aufgrund der Rückenbeschwerden in Krankengymnastik befand. Ich war leider in keinerlei Behandlung.

Also handelte ich selbst, bin über Google auf die Seite der Laderma Klinik gestossen und hab gleich per E-Mail Kontakt aufgenommen. Fotos geschickt und einen Tag später hat sich die Klinikmanagerin bei mir gemeldet, dass Sie die Fotos von mir Frau Dr. Cerna gezeigt hatte und Sie die OP durchführen würde.

Ich habe dann auch direkt einen Termin ausgemacht ( 2 Monate vor der OP ). Am Anfang war ich auch skeptisch ob es seriös ist, aber ich hab mich dazu entschieden. Um den OP-Termin zu bestätigen, musste ich eine Vorleistung von 300 Euro überweisen. Ich fieberte von nun an den 20. April entgegen. Dann war es endlich soweit.

Am 19.04.2010 reiste ich in Prag an, mit meiner Begleitperson, mit meinem eigenen Auto ( wohne in Bayern und es waren gerade mal 5 Std. Fahrt). Nachdem ich angekommen war, hatte ich das OP-Vorbereitungsgespräch mit Frau Dr. Cerna. Die OP-Voruntersuchung hatte ich bei meinem Hausarzt gemacht für 150 Euro ( die Kosten übernimmt die Krankenkasse nicht / grosses Blutbild, EKG, Urinprobe )
Die Laderma Klinik verfügt über eigene Appartments (50 Euro pro Tag). Ein wirklich sehr schönes Appartment, ausgestattet mit Küche, Flachbildfernseher, Satelliten-TV, Internet, Bad, Schlafzimmer, alles neu renoviert.

Am darauffolgenden Tag hatte ich um 10 Uhr meinen OP-Termin, die OP selbst dauerte knappe 3 Stunden.
Die Klinik ist mit den modernsten Geräten ausgestattet und alles wurde neu renoviert. Die Krankenschwestern waren alle super nett, sprechen Deutsch genau wie Frau Dr. Cerna. Einen Tag nach der OP wurde ich entlassen und kehrte ins Appartment zurück. Insgesamt war mein Aufenthalt 6 Tage. Frau Dr. Cerna kam regelmässig und schaute sich den Heilungsprozess an. Alle Verbände und Pflaster, Desinfektionslösung usw. bekommt man von der Klinik.
Aber jetzt das wichtigste was Deine Frage beantwortet: Ich habe mit allem insgesamt 2600 Euro bezahlt ( mit Appartment,OP und BH, muss aber sagen ich hab mir noch einen zusätzlichen BH gekauft.)

Der OP Preis liegt bei 2300 Euro ist aber unterschiedlich, je nach Größe, bei mir wurden insgesamt 3,5 kg Brust entfernt.
Jetzt bin ich ein neuer Mensch, ich bereue so sehr, dass ich die Brustverkleinerung nicht eher gemacht zu haben!Auf einmal ist man ein ganz anderer Mensch und kann sich in der Öffentlichkeit zeigen ohne das man blöd angeschaut wird!
Bin 24! Ich würd es jedem empfehlen der so übergroße Brüste hat und ich würde mich wenn es nötig wär wieder in der Laderma Klinik operieren lassen, weil bei uns in Deutschland ist es einfach viel zu teuer. Vor allem was mir gut gefallen hat war, dass man in Prag nicht nur eine Nummer ist, wie bei uns in Deutschland, alle sind freundlich, menschlich, liebevoll und herzlich!

So und jetzt ist es 2 Wochen und 1 Tag her seid ich operiert wurde und die Wunden heilen super, mein Frauenarzt übernimmt die Nachbehandlungen (für 100 Euro). Mit dem Team der Laderma Klinik und Frau Dr. Cerna bleibt man bis zur vollständigen Heilung in Kontakt per E-Mail und Telefon.

Zu Deiner anderen Frage: alles was mit Nachbehandlung, Komplikationen usw. übernimmt die Krankenkasse nicht, wenn die OP abgelehnt wurde.

Sprich einfach mal, wenn Du Dich entschieden hast die OP im Ausland zu machen mit deinem Arzt und verhandle mit Ihm wegen der Kosten für Voruntersuchung, Nachuntersuchung, er wird Dir bestimmt einen guten Preis machen.

Ich hab auch mit meinem Hausarzt und Frauenarzt verhandelt ;-)

* ich bin glücklich den Schritt gewagt zu haben *

*.. aus Bayern *

Die Ergebnisse der Operation können bei jedem Patient unterschiedlich sein, das hier präsentierte Ergebnis kann nicht garantiert werden.