Brustvergrößerung, Brust-OP

Brustvergrößerung 7.-12.4.2013

Hallo ihr Lieben,
ich bin 21 Jahre alt und möchte mein B- Körbchen vergrößern.

Ich hatte meine Schwester als Begleitperson mit. Momentan sind es zwei Tage nach der OP. Die Krankenschwestern aus dem Laderma Team sind super Lieb und hilfsbereit. Macht euch keine Sorgen über die OP, Frau Dr. Cerna nimmt euch die Angst durch ihre beruhigende Art. Die erste Nacht im Krankenhaus war schwer aber ich bekam „painkiller“ und somit ginge es einigermaßen. Heute fliege ich schon nach Hause. Ich würde sagen der schlimmste Tag, ist der Dienstag und ab Mittwoch geht es wieder bergauf. Die Schlaftabletten haben mir geholfen trotz Schmerzen einzuschlafen. Man bekommt auch Schmerztablette die auch helfen. Ich kann nur positiven nach meiner OP von Laderma sagen. Außer dass wir bei der Ankunft kein Essen und Trinken im Apartment hatten, durch die späte Uhrzeit konnten wir uns auch nicht kaufen.

Vielen, vielen Dank für den super Aufenthalt hier, ich bin nun 100% zufrieden!
A.

Die Ergebnisse der Operation können bei jedem Patient unterschiedlich sein, das hier präsentierte Ergebnis kann nicht garantiert werden.