Bedingungen für die Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Vielen Dank für Ihre Nutzung unserer Webdienstleistungen. Der Dienstleister ist Laderma Klinik, Zuzana Černá, Rumunska 22, 120 00 Praha 2 (Prague).

Die gemeinsam Verantwortlichen für Ihre personenbezogenen Daten sind die Gesellschaften ist Laderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, Rumunska 22, 120 00 Praha 2 (Prague), (nachfolgend nur „Verantwortliche“), und zwar im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (nachfolgend nur „Verordnung“).

WELCHE DATEN WERDEN VERARBEITET UND ZU WELCHEM ZWECK


1) Besuch der Webseite - Cookies:

Beim Besuch der Webseite werden Cookies verwendet. Einige Cookies ermöglichen uns die richtige Funktionsweise der Internetseiten und die Verknüpfungen Ihrer Aktivitäten beim Surfen im Internet.

Cookies für diesen Zweck zu sammeln, kann als Verarbeitung personenbezogener Daten betrachtet werden. Solch eine Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen der Verantwortlichen auf der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (vor- und nachstehend nur „Verordnung“) zulässig.

Die Webseiten können auch in einem Modus, der keine Informationen über das Besucherverhalten sammelt, verwendet werden - dieser Modus kann entweder über die jeweiligen Browser-Einstellungen aktiviert werden, oder Sie haben die Möglichkeit, laut Art. 21 der Verordnung Widerspruch gegen solch eine Datensammlung zur Wahrung der berechtigten Interessen der Verantwortlichen durch Mitteilung an die E-Mail-Kontaktadresse manager(at)laderma.com einzulegen. Ihr Widerspruch wird dann unverzüglich ausgewertet, spätestens bis zu 30 Tage nach seinem Eingang. Technische Cookies werden nur so lange gespeichert, sofern dies zur Bereitstellung von funktionsfähigen Webseiten erforderlich ist.

Wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der für die Funktionalität der Webseiten notwendigen technischen Cookies einlegen, so kann in diesem Fall keine volle Funktionsfähigkeit und Kompatibilität der Webseiten gewährleistet werden.

Cookies, die für Informationen über die Nutzungshäufigkeit der Webseite und für Statistiken zu Anzahl und Nutzungsweise einer Webseite durch den Besucher erfasst werden, werden zusammengefasst und in pseudonymisierter Form betrachtet.  

Für gezielte Werbezwecke auf anderen Webseiten und sozialen Netzwerken leiten wir auch an diese Webseiten und Netzwerke Daten über Ihr Internet-Nutzungsverhalten weiter.

Cookies für die gezielte Werbung werden aufgrund Ihrer Einwilligung entsprechend den Einstellungen Ihres Browsers verarbeitet. Ihre Einwilligung erteilen Sie für den Zeitraum, der nachfolgend bei den einzelnen Marketing-Cookies aufgeführt ist. Die Einwilligung in die Verwendung von Cookies für Marketingzwecke kann jederzeit durch entsprechende Einstellung Ihres Webbrowsers oder durch eine Mitteilung an die oben genannte E-Mail-Kontaktadresse manager(at)laderma.com widerrufen werden. 

Die Verwendung von Cookies können Sie direkt bei den folgenden Anbietern deaktivieren:

Cookies werden für die Dauer gespeichert, die nachstehend bei den einzelnen Cookies angegeben ist, jedoch nicht länger als 24 Monate nach ihrer letzten Nutzung.

Die gesammelten Cookies werden auch von anderen Unternehmen genutzt:

  • Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, IČ 368047), VAT IE6388047V
  • Seznam.cz, a.s. (Radlická 3294/10, Praha 5, 150 00), W-IdNr. 26168685
  • Adform A/S (Wildersgade 10B, Copenhagen DK-1408, Denmark), VAT DK34194661
  • Facebook Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland), VAT IE9692928F

Cookies werden nachfolgend von den Drittanbietern gemäß ihren Bedingungen genutzt, die Sie unter den folgenden Links finden: 

Der Verwendung von Cookies von Drittanbietern können Sie jederzeit wiedersprechen, indem Sie diese Funktion in den Einstellungen Ihres Webbrowsers oder mobilen Gerätes deaktivieren.

Die Verwendung von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Webbrowsers oder Mobiltelefons deaktiviert werden.

2) Versenden von Kontakt- oder Beratungsformular

Bei der Übermittlung eines Kontakt- oder Beratungsformulars verarbeiten wir folgende Daten:

- Vor- und Nachname
- E-Mail
- Telefonnummer
- IP-Adresse
- weitere etwaige personenbezogene Daten, die Sie freiwillig im Text Ihrer Anfrage angeben

Vor- und Nachnahme, Telefonnummer, E-Mail, IP-Adresse dürfen mit Ihrer Zustimmung verarbeitet werden und müssen zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen der Klinik Laderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, (plastische Chirurgie und ästhetische Dermatologie), des Webmanagements, der informativen Kommunikation mit Kunden (sofern Sie einer später werden) und für Statistiken und Analysen zur Verbesserung der Dienstleistungen vonLaderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, verarbeitet werden. Diese Daten werden vom Verantwortlichen für die Dauer von 5 Jahren verarbeitet und falls vom Verantwortlichen medizinische Dienstleistungen erbracht werden, werden die personenbezogenen Daten so lange gespeichert, wie es gemäß den gültigen Rechtsvorschriften im Gesundheitswesen erforderlich ist.

3) Versenden einer Anfrage an die Online-Beratung oder Einfügen von Referenzen

Bei Versenden einer Anfrage an die Online-Beratung oder Einfügen von Referenzen verarbeiten wir folgende Daten:

- Name oder Nickname
- E-Mail
-Telefonnummer
- IP-Adresse
- dweitere etwaige personenbezogene Daten, die Sie freiwillig im Text Ihres Beitrags angeben

Name, E-Mail, IP-Adresse dürfen mit Ihrer Zustimmung verarbeitet werden und müssen zum Zweck der Beitragsveröffentlichung auf der Webseite von Laderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, und der anschließenden Benachrichtigung des Nutzers, des Webmanagements sowie für Statistiken und Analysen zur Verbesserung der Dienstleistungen von Laderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, verarbeitet werden. Ihre E-Mail- und IP-Adresse werden nicht veröffentlicht. Der Name oder der Nickname ja, wir bitten um Kenntnisnahme. Diese nicht öffentlichen Daten werden vom Verantwortlichen für die Dauer von 5 Jahren verarbeitet.

4) Newsletter-Bestellung oder Guide zum Download

Bei der Bestellung von Newsletter oder PDF-Guide verarbeiten wir folgende Daten:

- E-Mail
- IP-Adresse

E-Mail und IP-Adresse dürfen mit Ihrer Zustimmung verarbeitet werden und müssen im Fall einer Newsletter-Bestellung zum Zweck des Newsletterversands von Laderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, sowie bei einer Bestellung des Guides zum Download zum Zweck des Guide-Versands an die E-Mail-Adresse verarbeitet werden. In beiden Fällen müssen E-Mail und IP-Adresse auch zum Zweck des Webmanagements sowie für Statistiken und Analysen zur Verbesserung der Dienstleistungen von Laderma Klinik, Dr. Zuzana Černá, verarbeitet werden. Diese Daten werden vom Verantwortlichen für die Dauer von 5 Jahren verarbeitet.


WER VERARBEITET DIE DATEN

Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch den Verantwortlichen, die personenbezogenen Daten können für den Verantwortlichen auch diese Auftragsverarbeiter verarbeiten:

a) Anbieter von Software und IT

b) Marketingagenturen:

c) c. Eventuelle weitere Anbieter von Verarbeitungssoftware, Dienstleistungen und Applikationen, die jedoch zurzeit von der Gesellschaft nicht in Anspruch genommen werden.


WAS SIND IHRE MÖGLICHKEITEN UND RECHTE

Beachten Sie bitte, dass Sie gemäß der Verordnung das Recht haben:

  • Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen,
  • Auskunft von uns darüber zu erhalten, welche Sie betreffende personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden,
  • Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur verlangen,
  • den Zugang zu diesen Daten anzufordern und diese aktualisieren oder korrigieren zu lassen, gegebenenfalls Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen,
  • Löschung dieser personenbezogenen Daten von uns zu verlangen,
  • auf Datenübertragbarkeit,
  • Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen, wenn zweifel an der rechtmäßigen Verarbeitung personenbezogener Daten bestehen.

WEITERE INFORMATIONEN

Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, einzelne Bestimmungen dieser Vertragsbedingungen zu ändern.

AIst eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Der Diensteanbieter und Sie stimmen zu, dass diese Bedingungen dem tschechischen Recht unterliegen und dass sämtliche Streitigkeiten, die aus diesen Bedingungen resultieren oder diese Bedingungen oder Dienstleistungen betreffen, den Rechtsvorschriften der Tschechischen Republik/EU und dem Gerichtsstand in der Tschechischen Republik/EU unterliegen.

Diese Vertragsbedingungen ersetzen alle vorherigen Bedingungen und treten am Tag der Veröffentlichung auf dem Portal in Kraft und Wirkung.

* Die Ergebnisse der Operation können bei jedem Patient unterschiedlich sein, das hier präsentierte Ergebnis kann nicht garantiert werden.