Augenlidstraffung, Augenlidkorrektur

laderma-blepharoplastik

Planen Sie eine Augenlidstraffung?

Die Operation der Augenlider gehört zu denjenigen plastischen Eingriffen, die die Folgen der Alterung mindern. Die Elastizität der Haut kann während der Zeit verloren gehen und dadurch können auch Falten rund um die Augen entstehen. Bei der Operation der Augenlider werden nicht nur überschüssige Hautpartien entfernt, sondern auch kleine Fettpölsterchen.

Diese Operation ist ein Eingriff mit einem sehr wirkungsvollen Ergebnis.Es gibt drei Möglichkeiten einer
Augenlidoperation: eine der unteren, eine der oberen und eine, die beide Lider behandelt. Welche Variante gewählt wird, wird je nach Befinden entschieden. Falls der Patient wünscht, kann ein Face - und Neck - Lifting kurze Zeit vorher durchgeführt werden.
Der erste und wichtigste Schritt ist, sich mit uns in Verbindung zu setzen - entweder per E-Mail, via Skype oder durch einen ausgefüllten Fragebogen auf unserer Webseite.Die Antwort erfolgt innerhalb von 24 Stunden. Es ist auch hilfreich, die Fotos von der Problemzone anzuhängen, damit wir gleich eine ärztliche Beurteilung erstellen können.
Wir schützen natürlich die Privatsphäre des Patienten, jedes Foto geht direkt in die Hände der Ärztin. Die erste Besprechung mit der Ärztin kann via Skype verlaufen.

Hinweise vor der Blepharoplastik

  • Nach der Beratung mit dem plastischen Chirurgen kann der Operationstermin festgelegt werden.
  • Nach der Bezahlung des Vorschusses ist der Operationstermin beiderseits verbindlich, der Restbetrag ist am Operationstag zu zahlen.
  • Ab 4 Wochen vor der Operation ist es verboten Medikamente zu sich zu nehmen, die Azetylsalizylsäure enthalten (Azylpirin, Anopryn, Aspirin, Mironal, u.s.w.)
  • 3 Wochen vor der Operation sollte keine akute Krankheit (wie z.B.: Virose, Erkältung usw.) auftreten.
  • 8 Stunden vor der Operation darf man nicht essen, trinken oder rauchen. Zur Operationszeit soll man gebadet, mit gewaschenem Haar und ungeschminkt erscheinen.
  • Der Patient bleibt in unserer Klinik bis zur Stabilisierung seines Gesundheitszustandes. Meistens ist der Patient nach einer Kontrolle durch die Ärztin, nach 2-3 Stunden entweder mit einer Begleitperson oder mit dem Personal entlassen.
  • Wir empfehlen dem Patienten, sich eine Begleitperson zu organisieren, wenn er die Klinik verlässt. Ebenso, wenn er 3- 5 Tage nach dem Eingriff zur Kontrolle kommt und auch beim Aufsuchen der Klinik bei eventuellen Komplikationen.

Ablauf der Lidstraffung und die Zeit nach der Operation

Der Eingriff erfolgt bei örtlicher Betäubung.

Geschwollene Lider und Blutergüsse sind ganz normale postoperative Erscheinungen. Bis die Fäden entfernt werden, empfehlen wir dem Patienten viel Ruhe, kalte Umschläge und bei Nacht Kompressen.

6 Tage nach der Operation werden dem Patienten die Fäden herausgezogen. Das kann bei uns gemacht werden, aber auch bei einem anderen Arzt. Nach der Entfernung der Fäden sind die Narben noch für 3-4 Tagen mit Pflastern überklebt (dem Patient, dessen Fäden zu Hause entfernt werden, werden diese Pflaster von uns nach Hause mitgegeben).Nachdem die Fäden entfernt worden sind, empfehlen wir dem Patienten für die Nacht kalte Umschläge.

2 Woche nach der Operation kann der Patient in seinen normalen Lebensrhythmus zurückkehren. Frauen können nach 14 Tagen auch ihre gewohnte Kosmetik verwenden. Sport und physische Anstrengungen sind erst 3-4 Wochen nach dem Eingriff möglich. Dieser Verlauf stammt aus einem normalen Heilungs- bzw. Nachoperationsverlauf. Ein positives Ergebnis der Operation und eine beidseitige Zufriedenheit sind sowohl im Interesse des Patienten als auch des Chirurgen.

PFLEGE

Klinikaufenthalt: 2 Stunden nach der Operation
Aufenthalt in Prag nach der Operation: 6 Tage
Arbeitsunfähigkeit: ca. 10 Tage
Sportverbot: 2 Wochen
Fäden werden 6 Tage nach der OP entfernt.

Jeder Patient bekommt bei der Abfahrt von uns ein kleines Päckchen mit allen notwendigen Sachen für die postoperative Pflege (Wattestäbchen, Pflaster, Desinfektion, Medikamente usw.)
Notfalldienst – der Arzt steht Ihnen 24 Stunden zur Verfügung, wohnt 5 Minuten von der Klinik entfernt. Eine Krankenschwester steht Ihnen auch jeden Tag von 9 Uhr bis 17 Uhr zur Verfügung.

Bis zur Abfahrt wird der Patient nach Bedarf vom Arzt und vom Fachpersonal kontrolliert.

WAS IST IM PREIS DER OPERATION BEINHALTET

• Transport Flughafen - Laderma Klinik hin und zurück
• Persönliche Beratung durch plastischen Chirurgen
• Die eigentliche Operation unter Teilnarkose
• Alle Medikamente vor wie auch nach der Operation
• Komplettbehandlung nach der Operation (Beratungen, Verbandwechsel, Kontrollen)